Anfertigungen

 

Neben den Schmuckstücken, die wir von unseren ausgesuchten Lieferanten beziehen, bieten wir als klassische Goldschmiede natürlich auch Unikatanfertigungen an.

Nach Ihren Vorgaben erarbeiten wir Schmuckstücke, die entweder Sie schon entworfen haben oder fertigen nach Ihren Vorgaben zunächst eine Zeichnung an, die im nachfolgenden Arbeitsgang dann als Schmuckstück umgesetzt wird. Da wir mit den unterschiedlichsten Techniken arbeiten, können wir Ihnen über diese Zeichnung und duch Schmuckstücke, die wir bereits für unsere Auslage produziert haben, im Vorfeld einen guten Eindruck vermitteln. Je nach Komplikation und Aufwand des anzufertigenden Schmuckstückes, kann eine Musteranfertigung in Teilen oder auch im Ganzen, z.B. in Silber sinnvoll sein.
 
Solche Unikatanfertigungen sind in der Regel recht arbeitsintensiv, weshalb wir Sie anhalten möchten, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen und mindestens 12 Wochen für die Anfertigung einzuplanen. Bei einer Unikatanfertigung handelt es sich immer um eine Maßanfertigung, weshalb wir zumindest Musterstücke z.B. einen passenden Ring als Arbeitsgrundlage benötigen, besser ist jedoch natürlich in jedem Falle die Abnahme der benötigten Maße am zukünftigen Träger selbst.

 

Ein interessanter Einblick in die Goldschmiedewerkstatt vom Zentralverband der Gold- und Silberschmiede